Tipps für Existenzgründer


Tipps für Existenzgründer Wer ein eigenes Unternehmen gründen will, sieht sich zunächst vor einen Berg von Aufgaben gestellt. Ob die Wahl der richtigen Rechtsform, die Überprüfung der Geschäftsidee, die Abschätzung des finanziellen Risikos, alles muss sorgfältig überlegt werden. Außerdem fordern Ämter und Banken Geschäftspläne und Zertifkate aller Art. Doch all das ist kein Grund zur Panik. Schließlich ist das Wirtschaftssystem Deutschland auf den Erfolg des unternehmerischen Mittelstandes angewiesen. Und so kommen die besten Ratgeber auch von höchster Stelle.

Existenzgründerportal

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie unterhält das Existenzgründerportal im Internet. Man findet kaum eine umfangreichere und fundiertere Informationsdatenbank für Unternehmensgründer. Auch Geschäftsführer bereits laufender Unternehmen werden hier viele wertvolle Hinweise finden. Besonders hilfreich ist, dass viele Themenschwerpunkte in Form von Checklisten behandelt werden. Schritt für Schritt gehen Sie mit Hilfe des BMWi alle wichtigen Fragen für Ihre Existenzgründung durch.
Selbiges Ministerium hat auch den Gründerleitfaden Multimedia entwickelt, der zwar speziell auf Medien-Unternehmen zugeschnitten wurde, im Wesentlichen aber auch alle wichtigen Schritte für eine Unternehmensgründung erfasst.
www.existenzgruender.de
www.gruenderleitfaden.de

Rechtsform

Entscheidend für die Zukunft eines Unternehmens ist auch die Wahl der richtigen Rechtsform. Prinzipiell unterscheidet man zwischen Einzelunternehmen, Personen- und Kapitalgesellschaften. Doch damit ist die rechtliche Vielfalt noch nicht erschöpft.
Auf folgender Seite findet sich eine gut gestaltete Übersicht über die gängigen Rechtsformen in Deutschland.
www.apk.de

Seit 2004 ist in Deutschland auch eine Unternehmensgründung nach europäischem Recht möglich. Das hat zur Verbreitung der englischen Rechtsform „limited“ geführt, mit der man das gesetzlich festgelegte Grundkapital einer GmbH (derzeit 25.000 €) umgehen kann. Lesen Sie bei Finanztip.de Ausführliches zum Thema Limited-Company.
www.finanztip.de

Business-Plan

Für Personen, die sich selbständig machen wollen ist das A und O für die Durchsetzung bei Investoren und Partnern ein überzeugender Business-Plan. Neben der Überprüfung der vorhandenen Geschäftsidee und der Formulierung der eigenen unternehmerischen Vision sollten in Ihrem Businessplan deshalb auch alle anderen wichtigen Eckdaten durchleuchtet und ihre Entwicklung aufgezeigt werden. Dazu zählen neben den rechtlichen Rahmenbedingungen auch der Standort und die Organisation des Unternehmens. Den Themen "Marketing und Vertrieb" sollte ein ebenso ausführliches Kapitel gewidmet werden wie "Markt und Konkurrenz" Schließlich gehören in einen soliden Businessplan eine überzeugende Planung für die Mitarbeiterstruktur und eine realistische Finanzplanung. Gerade im letzten Punkt werden alle Kapitalgeber, denen der Businessplan vorgelegt wird, ganz genau hinsehen.
Mit dieser komplexen Vorplanung stehen Sie keineswegs alleine da. Hilfe gibt es an mehreren Stellen. Zum einen finden Sie in den o.g. Angeboten des BMWi detaillierte Hinweise zur Ausarbeitung eines Businessplans. Seit Januar 2007 kann man sich sogar ein kostenloses Handbuch zum Erstellen eines Businessplans aus dem Internet laden. Der Münchener Business Plan Wettbewerb gibt damit allen Existenzgründern ideelle Starthilfe, um ihnen die Entwicklung innovativer Unternehmensideen zu erleichtern.
www.gruenderblatt.de

Wer weniger originell, dafür aber erfolgreich in bewährte Geschäftsideen einsteigen will, kann sich bei „Gründerplan“ zum günstigen Preis einen vorgefertigten Businessplan herunter laden. Von Abenteuerreisen bis Webdesigner sind so ziemlich alle gängigen Unternehmenstypen vertreten.
www.gruenderplan.de

Geschäftsideen

Sie möchten doch lieber etwas Neues machen, haben aber noch keine zündende Geschäftsidee gefunden? Gehen Sie mal auf die Internetseiten des Verlages für Deutsche Wirtschaft. Hier werden die Trends der modernen Unternehmensgründung präsentiert. Bis zu 100 aktuelle Geschäftsideen geben dem stagnierenden Unternehmergeist frische Impulse.
www.geschaeftsidee.de/geschaeftsideen/

Begeisterung für die eigene Geschäftsidee ist eine wichtige Voraussetzung für den Erfolg. Ohne Marktanalyse kann es dennoch schief gehen. Wer ein Unternehmen gründet, sollte sich vorher mit den aktuellen Gegebenheiten und Trends seiner Branche beschäftigen. Darüber hinaus kann man auch den Service von Marktforschungsinstituten in Anspruch nehmen.
Mini-Umfragen werden an mancher Stelle bereits im kostenlosen Test angeboten.

Gründungszuschuss

Arbeitslose, die in die Selbständigkeit gehen, werden bei diesem Schritt von der Agentur für Arbeit finanziell unterstützt. 2006 wurden die alten Finanzierungsmodelle Ich-AG und Überbrückungsgeld zum Gründungszuschuss zusammengefasst. Gründungszuschuss erhält, wer noch mindestens drei Monate Anspruch auf Arbeitslosengeld hat und bisher Arbeitslosengeld bezogen hat. Im Einzelfall können auch weitere Angebote der Arbeitsagentur genutzt werden, etwa Weiterbildungsmaßnahmen für Selbständige oder die Finanzierung einer Unternehmensberatung.
http://ichag.vnr.de


Top

Branchenbereich

Automobil & Verkehr Büroausstattung / Bürotechnik Dienstleistung -Finanzen- Dienstleistung -Handwerk- Dienstleistung / Service Einzelhandel Gesundheit, Pflege, Pharmazie Grosshandel / Gewerbebedarf Industrie / Produktion Reise / Freizeit / Sport

Gewerbe in den Bundesländern

Baden-Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

Deutschlandweite Suche »

zur deutschlandweiten Suche

Gewerbe in Österreich »

Firmen in Österreich

Gewerbe in der Schweiz »

Firmen in der Schweiz

Firmenspot

Kissinger Mauritiusstrasse 8
56072 Koblenz am Rhein
SPX Europe GmbH Porschestrasse 4
63512 Hainburg
Matusczyk GmbH Hegestück 17A
58640 Iserlohn
Glas Trösch GmbH Robert-Bosch-Strasse 81
73431 Aalen, Württ
Bestattungen Ramm GbR Inh. Angela Ramm u. Klaus Griem Itzehoer Strasse 13
24589 Nortorf b Neumünster
Autolackiererei Dunja Kaspari Gewerbegebiet an der B 421
54538 Hontheim b Wittlich
Apotheken - Apotheke Botnang Klinglerstrasse 9
70195 Stuttgart
Apotheken - Schwabach-Apotheke Inh. Anne Schmidt-Oertel Forther Hauptstrasse 26
90542 Eckental
Dörrenberg Edelstahl GmbH Wilhelm-Bertelsmann-Strasse 5
33602 Bielefeld
stawesome holding gmbh Hauptstraße 116
89584 Ehingen Donau




Tipps - Existenzgründer - Businessplan - Rechtsform - Unternehmensgründung
© Gewerbeauskunft.com
Bookmarken Sie diese Seite